Fotolia_45728975_S_web
Kleeberg_Das-Buch-der-SeE7potenital-296x420

Inhaltsverzeichnis oder eine mögliche Struktur der Magie

Danke……….. 11
Vorwort von Dr. Dr. Ingrid Riedel……….. 13

Willkommen im Märchen im Märchen im Märchen

  • Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst. (Hans Christian Andersen)……….. 15
  • Apero eins  Möge der Eros der Welt dich segnen. (frei nach einer keltischen Weisheit)…. 28
  • Apero zwei  …denn aller Rätsel Lösungswort ist eines: Liebe. (Rumi)…. 32
  • Apero drei  Das erwachende Gesicht der Weiblichkeit trägt hunderttausende von Namen. (frei nach Chamelie Ardagh)…. 33

Hokus Pokus Fidibus…

  • …und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. (Hermann Hesse)……….. 33
  • Zauber  Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. (Albert Einstein)…. 45
  • Du  Wir sind alle Engel mit einem Flügel und müssen uns umarmen, wenn wir fliegen wollen. (Luciano De Crescenzo)…. 51
  • Selbst  Draußen, jenseits der Vorstellungen, liegt ein Feld. Dort werde ich mit dir zusammentreffen. (Rumi)…. 60

Was passt alles in einen Medizinbeutel?

  • Alles, was ich habe, habe ich in mir. (Seneca)……….. 65
  • Krone – …du bist KönigIn des Alls und ein tiefer innerer Frieden wird einkehren. (frei übersetzt nach dem Thomasevangelium)…. 66
  • Lächeln  Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen. (Viktor Borge)…. 71
  • Clownsnase  Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen. (Charlie Rivel)…. 76
  • Flügel – Wenn man ohne Flügel geboren wurde, darf man sie nicht am Wachsen hindern.             (Coco Chanel)…. 79
  • Wurzeln  Die Bäume mit tiefen Wurzeln sind die, die hoch wachsen. (Frederic Mistral)…. 82
  • Herz  Das liebende Herz ist angefüllt mit einem Ozean. In seinen rollenden Wogen wiegt sich sanft das All. (Rumi)…. 83
  • Acht  Achte gut auf diesen Tag. (Östliche Weisheit)…. 90
  • Reinigungsmittel  Bei mir ist alles aufgeräumt und heiter, … (Macha Kaleko)…. 93
  • Zaubermittel  Schenk mir ein Wunder. (Unheilig)…. 95
  • Massagemittel  Zärtlichkeit ist hautnahe Verehrung. (Jean-Paul Belmondo)…. 96
  • Gestaltungsmittel  Bemale den Himmel mit Sternen. (Enya)…. 99

Wo liegt und schlummert eigentlich Phantasien?

  • Ich setzte den Fuß in die Luft und sie trug. (Hilde Domin)……….. 101
  • In jeder Körperzelle  Schläft ein Lied in allen Dingen……. 103
  • In jedem inneren Bild …die da träumen fort und fort……. 111
  • In der Kraft des Geistes  …und die Welt hebt an zu singen……. 115
  • Im schöpferischen Feld  …triffst du nur das Zauberwort (Josef von Eichendorf)…. 121

Was ist die Welt und wenn ja, wie viele?

  • Hinter jedem neuen Hügel dehnt sich die Unendlichkeit. (Wilhelm Busch)……….. 129
  • Eine kurze Geschichte des Staunens – Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis. (Platon)…. 131
  • Das Nullpunktfeld  Das Unendliche mindert sich nicht, wenn das Endliche wächst – und das Geheimnis verbleibt. (Werner Bergengruen)…. 139
  • Das träumende Universum  Es sieht so aus, als ob das ganze Universum nichts anderes ist, als ein einziger grandioser Gedanke. (Albert Einstein)…. 143
  • Das Spinnennetz  Der Schleier, der eure Augen umwölkt, wird gehoben werden von den Händen, die ihn webten. (Khalil Gibran)…. 149
  • Das Akasha-Feld Schönheit ist eines der seltenen Wunder, die unsere Zweifel an Gott verstummen lässt. (Jean Annouil)…. 152

Wie viele Wunder wohnen in deinem lieben Körper?

  • Ich glaube nicht an Wunder. Ich habe ihrer zu viele gesehen. (Oscar Wilde)……….. 157
  • eistesblitzen überall  Das Gehirn ist nicht nur ein Gefäß, das gefüllt werden muss, sondern ein Feuer, das gezündet werden will. (Plutarch)…. 158
  • Die Gen-ialität der Zellen  Gene sind kein Schicksal. (Jörg Bloch)…. 165
  • Embodimental  Unser Körper ist unser Garten und unser Wille der Gärtner. (William Shakespeare)…. 173
  • Größen-Wahn? Die Gesamtzahl aller „Bewusstheiten“ ist immer bloß „eins“. (Erwin Schrödinger)…. 173

Was rettet die Arche im wilden Schöpfungsmeer?

  • Niemand kann euch etwas eröffnen, das nicht schon im Dämmern eures Wissens schlummert. (Khalil Gibran)……….. 193
  • Der Archetyp des Selbst  Alle Liebe dieser Welt ist auf Eigenliebe gebaut. (Meister Eckhart)…. 198
  • Der Archetyp der Verbundenheit  Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. (Helder Camara)…. 201
  • Der Archetyp der Schöpfung  Es ruht noch manches im Schoß der Zeit, das zur Geburt will. (William Shakespeare)…. 205
  • Der Archetyp des Heilens Erkenne dich selbst! (Äskulap)…. 213
  • Der Archetyp des Kindes – Werde wieder wie ein staunendes Kind, das die Welt neu entdeckt, jeden Augenblick neu. (Tibetische Weisheit)…. 221
  • Der Archetyp der Jugend Es dauert lange, jung zu werden. (Pablo Picasso)…. 230
  • Der Archetyp der Weiblichkeit Wie zart muss der Ort sein, damit du wieder vertrauen kannst? (Chamelie Ardagh)…. 237
  • Der Archetyp der Männlichkeit Man kann den einen Diamanten nur mit dem anderen schleifen (Friedrich von Bodenstedt)…. 246
  • Der Archetyp der Weisheit  Willst du weise sein – wirf alle Weisheit fort (Rumi)…. 253
  • Der Archetyp der Wandlung  Nichts ist beständiger als der Wandel (Heraklit)…. 258
  • Hymne des Lebens …wir betreten feuertrunken, Himmlische, dein Heiligtum (Friedrich Schiller)…. 266

Wellenreiten

  • Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber du kannst lernen zu surfen (Joseph Goldstein)……….. 269
  • Widerstand  Der Weg zu den Quellen geht gegen den Strom (Fritz von Unruh)…. 270
  • Angst  Nicht, weil es so schwer ist, wagen wir es nicht, sondern, weil wir es nicht wagen, ist es so schwer (Seneca)….. 273
  • Begeisterung  Enthusiasmus ist das schönste Wort der Erde (Christian Morgenstern)…. 280
  • Freiheit  Du bist frei, wenn du zu allem in dir ja sagen kannst…. 286
  • Dankbarkeit  Wäre das Wort „danke” dein einziges Gebet, das du je sprichst, es würde genügen (Meister Ekkehard)…. 289


Schluss Kuss Fidibus

  • Wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde (Hermann Hesse)……….. 295
  • Literaturhinweise……….. 301
  • Fußnoten und Quellen……….. 307